Hotline und Beratung
0 61 02 - 60 18
Lieferung frei Haus

Wir liefern Ihren Tresor direkt nach Dortmund! Wenn Sie sich unsicher sind, welches Produkt Sie benötigen, nutzen Sie unsere kostenlose Beratung durch unser professionelles Team. Die Zirotec Tresore GmbH bietet Ihnen kundenorientierten Service und eine kompetente Beratung – auch für Kunden aus dem Raum Dortmund.

Über unsere Rubrik „Sonderangebote“ können Sie Tresore, Wertschutzschränke und andere Produkte zu sehr guten Preisen erhalten.

zirotec_button_anfrage

zirotec_button_beratung


Wir bieten für Kunden in Dortmund unter anderem:

  • Feuerfeste Tresore und feuersichere, wasserdichte Safes und Dokumentenschränke
  • Tresortransport und Tresorentsorgung
  • Waffenschränke und Waffentresore für Kurzwaffen, Langwaffen und Munition (VDMA 24992 Stufe A und B, EN 1143-1 und VDS Klasse 1)
  • Neue und gebrauchte Tresore der Sicherheitsstufen VdS, ECB S, VDMA
  • Möbeltresore und Wandtresore für Hotels
  • Tresoröffnung und Tresorservice (Notöffnung, Reparatur und Hilfe nach Einbruch)
  • Deposittresore und Schlüsseltresore für Autohäuser/Autovermietungen
  • Gefahrstoffschränke und BTM-Tresore für Apotheken

 


Dortmund – Kohle, Stahl und Bier

Das nordrhein-westfälische Dortmund ist das wichtigste Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und war 2010 gemeinsam mit anderen Städten der Region Kulturhauptstadt Europas. War es früher für Kohle, Stahl und Bier bekannt, wandelte sich die Stadt in der letzten Zeit zu einem bedeutenden Dienstleistungs- und Technologiestandort. Nicht nur der hiesige Fußballverein Borussia Dortmund, auch die Westfalenhalle machen Dortmund weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt.

Eine der schönsten Kirchen der Stadt ist die St. Reinoldi, die mit zahlreichen Kunstschätzen und religiösen Objekten den Besucher in ihren Bann zieht. Die regelmäßig stattfindenden Orgelkonzerte sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Orte in Dortmund, die man sehen muss

Dortmund punktet nicht auf den ersten Blick mit spannender Architektur, doch es gibt einige Bauten, die man gesehen haben sollte. Dazu zählt zum Beispiel die Wohnsiedlung Hannibal, die an zwei Standorten als Arbeiterunterkünfte diente. Das Alte Hafenamt im Sunderweg ist nicht nur von außen beeindruckend – innen verzaubert es mit einem Mosaikboden mit mittelalterlicher Kogge.

Das Alte Museum am Ostwall musste seine Ausstellung an das neue Dortmunder U abgeben – niemand weiß, wie lange dieses Gebäude noch zu sehen sein wird. Mit ihm wird ein Stück Dortmunder Kulturgeschichte verlorengehen. Wer nach dem alten Museum Lust auf etwas Lebendiges verspürt, der sollte das Pflanzenschauhaus im Rombergpark mit Café Orchidee besuchen. Die Gewächshäuser zeigen faszinierende Pflanzenwelten, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Was ist über die Dortmunder zu sagen? Sie sind ein Völkchen, das anpacken kann. Auch wenn der Strukturwandel viele hart getroffen hat, fühlen sich die Dortmunder ihrer Region stark verbunden. Wer mit ihnen ein Bierchen trinkt, wird live erleben, was „frei nach Schnauze“ reden bedeutet. Und diese Offenheit ist sympathisch und angenehm.

Telefon-Vorwahl von Dortmund: 0231
PLZ-Gebiet von Dortmund: 44135 bis 44388