Hotline und Beratung
0 61 02 - 60 18
Lieferung frei Haus

Auf der Informationsseite k-einbruch.de gibt es eine Menge Daten und Fakten zu Einbrüchen in Deutschland, Statistiken zu Einbruchs- und Schadenszahlen sowie Tipps für die Prävention von Einbrüchen. Hier möchten wir Ihnen eine kleine Zusammenfassung der gegebenen Daten und Infos geben sowie Möglichkeiten aufzeigen, um Ihre Wertsachen im Ernstfall sicher zu wissen. Für Wohnungen, Häuser und Firmen gibt es jeweils unterschiedliche Lösungen.

Einbrecher

Einbrecher gelangen häufig durch Fenster oder Fenstertüren ins Gebäude – nicht nur nachts, sondern vor allem auch am Tag, wenn niemand zuhause ist. Balkon- oder Terrassentüren sollten nicht angekippt sein, wenn niemand im Haus ist.

Wie kann man sein Zuhause gegen einen Einbruch absichern?

Der erste Schritt für mehr Sicherheit der Wohnung oder des Hauses ist das Überprüfen aller Fenster und Türen. Vor allem wenn niemand zuhause ist, sollten diese Schwachstellen abgesichert sein. Zudem sollten beim Hausbau nur geprüfte Bauelemente nach DIN-Norm zum Einsatz kommen. Aber auch durch die Nachrüstung von Schlössen und ähnlichen Sicherheitselementen lassen sich vorhandene Fenster und Türen weiter absichern. Das ist vor allem dann wichtig, wenn Sie das Haus oder die Wohnung über längere Zeit unbeaufsichtigt lassen.

Attrappen oder lieber echte Überwachungstechnik anbringen?

Mit Attrappen schreckt man meist nur Ersttäter ab oder eben jene, die sich in diesem Bereich nicht auskennen. „Echte Profis“ erkennen, ob Sie eine tatsächliche Überwachungskamera und eine scharfe Alarmanlage angebracht haben – oder ob es sich lediglich um Täuschungen handelt. Wenn Sie für Überwachungs- und Alarmtechnik nicht so viel ausgeben wollen oder können, dann sind Attrappen natürlich einen Versuch für mehr Sicherheit und Abschreckung wert.

Wie sicher sind handelsübliche Türschlösser eigentlich?

Neben dem allgemein als Schloss bezeichneten Schließzylinder müssen hier noch weitere Bauelemente betrachtet werden. Wie man auf der Seite k-einbruch.de lesen kann, ist dies alles wichtig: „Ein Schließzylinder ist nicht automatisch ein ‚Sicherheitsschloss‘. Zu einem ‚sicheren Schloss‘ gehören ein hochwertiger, nachsperr- und nachschließgesicherter Schließzylinder, ein einbruchhemmendes Einsteckschloss mit Schlossfalle und Riegel und ein Schutzbeschlag (landläufig als Türschild bezeichnet). Nicht zu vergessen, ein einbruchhemmendes Schließblech in der Türzarge, in das Schlossfalle und Riegel eingreifen.

Sind Schwachstellen am Haus nicht ausreichend gesichert, dann sind Einbrecher schnell im Haus. Mit einem Tresor sichern Sie bei einem Einbruch wichtige Dokumente und Gegenstände.

Sind Schwachstellen am Haus nicht ausreichend gesichert, dann sind Einbrecher schnell in der Wohnung. Mit einem Tresor sichern Sie bei einem Einbruch wichtige Dokumente und Gegenstände.

Weitere Fragen und Antworten finden Sie im FAQ-Bereich der besagten Seite.

Wohnungseinbruch in Deutschland: Infografik mit Zahlen und Fakten

Die Zahl der Wohnungseinbrüche nimmt zu, was aber auch heißen kann, dass endlich die Zahl der erfassten Fälle und der gefassten Täter zunimmt. Gleiches geht aus der folgend von k-einbruch.de angebotenen Infografik hervor. Überraschend ist, dass die Aufklärungsquote bei Wohnungs- und Hauseinbrüchen in Deutschland bei gerade einmal 15,2 % liegt (Wert für 2015):

Klicken zum Vergrößern; Bildquelle: k-einbruch.de

Klicken zum Vergrößern; Bildquelle: k-einbruch.de

Ein Tresor schützt Wertgegenstände und wichtige Dokumente

Kontakt

Rufen Sie uns an:
+49 (0) 61 02 - 60 18
Nutzen Sie unseren:
Ein Tresor oder Safe schützt zuhause sowie auch in der Firma, im Büro oder in der Praxis neben Wertgegenständen oder Geld zudem Papiere, Dokumente und andere für Sie wichtige Dinge. Welche Dokumente Sie als Privatperson in einem Tresor verstauen sollten und was Sie zur Platzierung des Sicherheitsschranks wissen sollten, das haben wir in diesem Ratgeber zusammengefasst. Auch das Thema des feuerfesten Safes haben wir umfangreich unter die Lupe genommen – den entsprechenden Bericht finden Sie hier. Wenn Sie vorerst wissen möchten, welche Art von Tresor für Sie der richtige ist, bekommen Sie die unterschiedlichen Arten hier aufgezeigt.

Gern können Sie bei allgemeinen oder Produktfragen Kontakt zu uns aufnehmen.