Hotline und Beratung
0 61 02 - 60 18
Lieferung frei Haus

Wir liefern Ihren Tresor direkt nach Köln! Wenn Sie sich unsicher sind, welches Produkt Sie benötigen, nutzen Sie unsere kostenlose Beratung durch unser professionelles Team. Die Zirotec Tresore GmbH bietet Ihnen kundenorientierten Service und eine kompetente Beratung – auch für Kunden aus dem Raum Köln.

Über unsere Rubrik „Sonderangebote“ können Sie Tresore, Wertschutzschränke und andere Produkte zu sehr guten Preisen erhalten – auf Anfrage liefern wir die Waffenschränke und Tresore auch nach Köln.

zirotec_button_anfrage

zirotec_button_beratung


Wir bieten für Kunden in Köln unter anderem:

  • Tresortransport und Tresorentsorgung
  • Waffenschränke und Waffentresore für Kurzwaffen, Langwaffen und Munition (VDMA 24992 Stufe A und B, EN 1143-1 und VDS Klasse 1)
  • Möbeltresore und Wandtresore für Hotels
  • Deposittresore und Schlüsseltresore für Autohäuser/Autovermietungen
  • Tresoröffnung und Tresorservice (Notöffnung, Reparatur und Hilfe nach Einbruch)
  • Feuerfeste Tresore und feuersichere, wasserdichte Safes und Dokumentenschränke
  • Gefahrstoffschränke und BTM-Tresore für Apotheken
  • Neue und gebrauchte Tresore der Sicherheitsstufen VdS, ECB S, VDMA

Tresore, Safe und Waffenschränke nach Köln

Service für unsere Kunden: Wir liefern Tresore, Safe und Waffenschränke auch nach Köln.


Köln – Mehr als Dom und Karneval

Köln zählt zweifellos zu den deutschen Städten, die weltweit bekannt sind. Das liegt nicht nur am legendären Karneval, der die Stadt jährlich in einen Ausnahmezustand versetzt, sondern auch am historischen Kölner Dom, dessen Bau einige Jahrhunderte lang dauerte. Köln bietet nicht nur interessante Ausflugsziele und historischen Charme, man kann auch wunderbar die schöne Landschaft am Rhein genießen. Aber der Reihe nach:

Karneval in Köln

Der Karneval in Köln ist nicht nur für die Einheimischen DAS Event des Jahres, an dem die sonst so pünktlichen und pedantischen Kölner mal alle fünfe grade sein lassen können, er lockt auch jedes Jahr Tausende Besucher in die Stadt, die pünktlich um 11.11 Uhr am 11.11. in die närrische Zeit starten. Wer zur Karnevalszeit in Köln übernachten will, sollte sein Hotelzimmer lange im voraus buchen oder sich privat ein Zimmer besorgen.

Der Dom – das Wahrzeichen der Stadt

Er gehört zu den Bauwerken, die man einmal in seinem Leben live gesehen haben muss. Der größte gotische Dom Deutschlands steht unter dem Schutz der UNESCO. Sein Bau nahm über 600 Jahre in Anspruch, dafür glänzt er heute mit einer Schatzkammer, die sogar der des Vatikans überlegen ist. Unter anderem findet sich hier der Dreikönigenschrein, in dem die Reliquien der Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthazar Platz gefunden haben. Auch der größte goldene Sarkophag Westeuropas findet sich hier, und er ist einen längeren Blick wert. Die Türme des Doms haben eine Höhe von 157 Metern. Jeder sollte einmal den linken Turm besteigen und sich von der unglaublichen Aussicht über die Stadt begeistern lassen.

Das Schokoladenmuseum

Unweit des Doms liegt das berühmte Schokoladenmuseum, ein Ort, den nicht nur kleine Touristen gern besuchen. Natürlich darf hier kräftig genascht werden, man kann jedoch auch die Herstellung leckerer Köstlichkeiten erlernen und dafür einen der Pralinen- und Schokoladenkurse besuchen.

Entspannen mit dem Rad in Köln

Auch das ist natürlich kein Problem – wie wäre es mit einer geführten Radtour entlang des Rheins? Die spannende Landschaft bietet Erholung für die müden Augen, die nach all den Sehenswürdigkeiten der Stadt gut etwas Entspannung vertragen können.

Telefon-Vorwahl von Köln: 0221
PLZ-Gebiet von Köln: 50667 bis 51467