Hotline und Beratung
0 61 02 - 60 18
Lieferung frei Haus

Wir liefern Ihren Tresor direkt nach Mannheim! Wenn Sie sich unsicher sind, welches Produkt Sie benötigen, nutzen Sie unsere kostenlose Beratung durch unser professionelles Team. Die Zirotec Tresore GmbH bietet Ihnen kundenorientierten Service und eine kompetente Beratung – auch für Kunden aus dem Raum Mannheim.

Über unsere Rubrik „Sonderangebote“ können Sie Tresore, Wertschutzschränke und andere Produkte zu sehr guten Preisen erhalten.

zirotec_button_anfrage

zirotec_button_beratung


Wir bieten für Kunden in Mannheim unter anderem:

  • Tresoröffnung und Tresorservice (Notöffnung, Reparatur und Hilfe nach Einbruch)
  • Möbeltresore und Wandtresore für Hotels
  • Deposittresore und Schlüsseltresore für Autohäuser/Autovermietungen
  • Waffenschränke und Waffentresore für Kurzwaffen, Langwaffen und Munition (VDMA 24992 Stufe A und B, EN 1143-1 und VDS Klasse 1)
  • Feuerfeste Tresore und feuersichere, wasserdichte Safes und Dokumentenschränke
  • Neue und gebrauchte Tresore der Sicherheitsstufen VdS, ECB S, VDMA
  • Tresortransport und Tresorentsorgung
  • Gefahrstoffschränke und BTM-Tresore für Apotheken

 


Mannheim – Erfinderstadt in mildem Klima

In Mannheim, der drittgrößten Stadt Baden-Württembergs, haben zahlreiche Erfindungen das Licht der Welt erblickt. 1817 baute Karl Drais das erste Zweirad, 1880 Werner von Siemens den elektrischen Aufzug, 1886 sorgte das erste Automobil von Carl Benz für Aufsehen in den Straßen. Ob das milde Klima dem Erfindergeist zuträglich war? Mannheim liegt im Oberrheingraben und wird durch Pfälzerwald und Odenwald geschützt. Vergleichsweise wenig Niederschlag und herbstliche Nebelbänke prägen das Klima der Stadt.

Stadt ohne Straßennamen

Mannheim trägt den Beinamen Quadratestadt, denn die historische Altstadt ist in Häuserblöcken, nicht in Straßenzügen angelegt. Die Straßen in den Quadraten (die meist Rechtecke sind) haben größtenteils keine Namen, sondern werden mit Quadratbezeichnung und Hausnummer benannt. Zwar haben sich bei den Bürgern einige historische Straßennamen erhalten, auf den Schildern sucht man sie jedoch vergeblich.

Wohin in Mannheim?

Das Wahrzeichen der Stadt ist der 60 Meter hohe Wasserturm, der im Friedrichsplatz liegt, einer der am vollständigsten erhaltenen neubarocken Anlage Deutschlands, die mit Wasserspielen und Rosengarten zum Flanieren einlädt. Wer frisch einkaufen möchte, besucht den Wochenmarkt im Zentrum der Unterstadt, und wirft bei dieser Gelegenheit einen Blick auf das historische Brunnendenkmal. Das Mannheimer Schloss ist die zweitgrößte geschlossene Barockanlage Europas und Endpunkt von sieben Parallelstraßen. Hier erhält der Besucher einen spannenden Einblick in das Leben der pfälzischen Kurfürsten und kann im Schlossmuseum historische Ausstellungsstücke bewundern.

Wer genug Kultur getankt hat, macht sich auf in das Mannheim von heute. Im Luisenpark lassen sich Pinguine und Zebramangusten ganz aus der Nähe erleben, im Technoseum lässt sich sogar ein Blick in eine mögliche Zukunft werfen. Der Mannheimer Fernmeldeturm, das höchste Wahrzeichen der Stadt, rotiert einmal stündlich und erlaubt einen großartigen Fernblick über Mannheim in Umgebung. Hier lässt sich in 125 Metern Höhe auch großartig speisen.

Telefon-Vorwahl von Mannheim: 0621
PLZ-Gebiet von Mannheim: 68159 bis 68309