Hotline und Beratung
0 61 02 - 60 18
Lieferung frei Haus

Adäquate Sicherheit: die System-Stahlkammern ST 160 und ST 190.

Das Raum in Raum-System in Elementbauweise.

stahlkammer

Beispiel einer Systemanordnung im Grundriß (schematische Zeichnung).

Außen: 2520 mm hoch, 2520 mm breit, 3850 mm lang.

Innen: 2200 mm hoch, 2200 mm breit, 3850 mm lang.

Wandungen: 43,74 qm a 530 kg (KG) = 23.182 kg

Verschluß: Tresortür T300 = ca. 1.713 kg

Tagesverschluß: Tagesgitter auf Wunsch

st160

Das System ST 160. Sicherheit nach Maß.

Die preisgünstigste Lösung eines Raum in Raum-Systems zur Unterbringung von Kundenmietfächern ist der Panzerraum mit 1000 WE. Versicherungstechnisch sind seine Möglichkeiten jedoch schnell erschöpft, da mit ihm nur Risiken von ca. 1-1,5 Mio. Euro in Deckung genommen werden.

Für Mietfachanlagen ist oft ein höheres Maß an Sicherheit erforderlich, werden ihnen doch zum Teil unersetzbare Werte anvertraut. Hier bietet sich deshalb das System ST 160 an, das mit dem Widerstandswert 2000 WE die Sicherheitsstufe LT1 nach RAL RG 622/1 erfüllt und so ein Risiko von 2,5 Mio. Euro abdeckt. Einen praktisch unbegrenzten Versicherungsschutz gewährleistet das System ST 190 KB der Sicherheitsstufe RAL RG 624/20 mit 2800 WE und Schutz gegen Kronenbohrer mit 8000 WE.

Das ist das Maß an Sicherheit, das Bankkunden heute von ihrem Kreditinstitut erwarten.